2005 entdeckte ich meine Liebe zum Nageldesign. Nach einigen gescheiterten Versuchen mir die Nägel selbst zu machen, entschied ich mich 2008 eine Schulung zu besuchen.

 

November 2008 war es endlich soweit. Ich erfüllte mir einen Traum und eröffnete mein eigenes kleines Nagelstudio.

 

Bis heute verschönere ich mit viel Liebe die Nägel meiner Kundinnen, und es erfüllt mich immer mit Freude und Stolz, wenn meine Kundinnen strahlend mein kleines Studio verlassen.

 

Um immer auf den neusten Stand zu bleiben, qualifiziere ich mich reglmäßig weiter.

 

In meinem Studio steht die Hygiene an oberster Stelle. Ich arbeite streng nach der Hygieneverordnung. Ich verwende Wechselfeilen. Die benutzten Feilenblätter werden nach jeder Kundin entsorgt.